Testimonial-Film der LMU München zur Software von mediCAD

LMU MÜNCHEN ÜBER MEDICAD​

LMU MÜNCHEN ÜBER MEDICAD​​

DAS PROJEKT:

mediCAD ist Kliniken & Ärzten weltweit ein Begriff. Zahlreiche Kunden arbeiten und planen mit der Software der Firma Hectec GmbH und schätzen diese für Ihre vielfältigen Möglichkeiten, die innovativen Techniken und die Möglichkeit präoperativ Zeit zu sparen. Mit Testimonial-Filmen lässt mediCAD die Experten, die täglich mit der Software arbeiten, direkt zu Wort kommen. Dadurch gewinnen Kollegen und Kliniken nicht nur spannende Eindrücke und lernen die Software kennen, sondern teilen auch die Begeisterung der bisherigen Anwender. Bei diesem Projekt übernahmen wir von der Vorplanung, dem Fragenkatalog über die Dreharbeiten und der Fertigstellung sämtliche produktionsrelevanten Schritte.

 

UNSERE AUFGABEN:
  • Analyse der IST-Situation & Bedarfsermittlung
  • Ausarbeitung des Fragen-Katalogs für das Interview
  • Koordination Drohnenflug und Drehtermin
  • Videodreh in den OP-Sälen der LMU Großhadern & Innenstadt
  • Casting Sprecher
  • Voiceover in englische Sprache
  • Schnitt
  • Color Grading
DAS ERGEBNIS:
Warum mediCAD? Interview LMU Klinik München mit Prof. Dr. Boris Holzapfel
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Jörn Seel
CEO mediCAD Hectec GmbH​
Weiterlesen
„Wir bedanken uns recht herzlich für Ihre jahrelange Unterstützung im Bereich Video und Marketingberatung. Alle bisher erteilten Aufträge wurden sehr kreativ und professionell von „Philip Reichwein – EIN.ECHTER.REICHWEIN“ umgesetzt und zu unserer vollsten Zufriedenheit erfüllt. Wir freuen uns weiterhin auf die profunde und geschätzte Zusammenarbeit. Mit besten Grüßen aus Landshut.“
HINTER DEN KULISSEN
VIDEOS:
Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Zu Gast an der LMU München – für Philip war es ein Erlebnis, das ihn umgehauen hat!

BILDER:
RECAP:

Der Tag an der LMU war für mich und das Team geprägt von vielen Einblicken in die tägliche Arbeit einer medizinischen Facheinrichtung. Bereits im Vorfeld hatten wir darüber „gescherzt“ wem die Einblicke in den OP nicht bekommen könnten. Als Sohn einer Bestattungsfamilie hat man ja dann doch schon einiges gesehen, was einen abhärtet. Als wir dann den OP betraten und „echte“ Liveeinblicke vermittelt bekamen, wurde genau mir ganz anders zumute. Unser Drehpartner Prof. Dr. Holzapfel päppelte mich kurz danach wieder auf und der Dreh konnte wie geplant weiterlaufen. Generell war es für uns eine tolle & sympathische Zusammenarbeit mit Boris & seinem Team.

LASS UNS JETZT DEIN PROJEKT STARTEN!
Florian Rubenberger & Philip Reichwein