IMAGEFILM FÜR ONESOLAR INTERNATIONAL Die entstehung eines Solarparks

SICHER UND SAUBER IN DIE ZUKUNFT

Mit dieser Vision wirbt unser Kunde OneSolar International GmbH auf seiner Seite. Inhaber und Geschäftsführer Johannes Hinz lebt dieses Motto durch und durch und sorgt mit den Dienstleistungen seines Unternehmens Tag für Tag dafür, dass die Welt ein bisschen grüner wird.

Es hat uns umso mehr gefreut, dass wir Teil des Ganzen werden konnten und OneSolar International GmbH seit 2017 mit unserem visuellen Medien versorgen dürfen. In einem früheren Beitrag berichteten wir ja bereits über die bisherige Zusammenarbeit.

Wie beschrieben waren wir u.a. des öfteren auf dem Gelände des Solarparks Binsham. Dieser wurde in mehreren Etappen errichtet. Besonders beeindruckend sind die technischen Daten des Parks:

LEISTUNG: 19.100 KWP

STROMPRODUKTION: 21 MIO KWH/JAHR

CO2-EINSPARUNG: 11.900 TONNEN/JAHR

DECKT DEN JAHRESSTROMVERBRAUCH VON 24.000 PERSONEN

Werbefotograf, Produktfotograf, Fotograf Landshut, Werbefilm Landshut, Imagefilm Landshut, Unternehmensfilm, Werbefotograf München, Fotograf München, Luftbild, Ein echter reichwein, philip reichwein
SOLARPARK BINSHAM - Stand 2017

DER NEUE IMAGEFILM ZEIGT DEN SOLARPARK

Nun konnten wir ein weiteres, großes Projekt abschließen und mit all unseren Lesern/Besuchern teilen. Im August 2017 kam die Marketingleiterin Alexandra Milde auf uns zu. Das Ziel – Ein informativer Imagefilm, der den Aufbau / die Entstehung des Solarparks „Binsham“ zeigen soll. Hierfür wurden einige Zeitraffer- und Drohnenaufnahmen angefertigt, die die Phase 1 zeigen – Diese wurden durch einen externen Dienstleister angefertigt. In Phase 2 übernahmen wir das Projekt und fertigten zahlreiche Aufnahmen an – darunter Drohnenflüge, einzelne Bau- und Montageabschnitte.

Wichtig war eine flexible Arbeitsweise, denn die Dreh´s waren abhängig von Wetter- und zeitlichen Gegebenheiten. Mehr als 200 Gigabyte Daten kamen zusammen, die anschließend im Schnitt verarbeitet wurden. Gedreht wurde unsererseits mit unserer Kinokamera 
RED Scarlet-W, einer Panasonic GH5 und der DJI Phantom 4 Pro Drohne. Speziell erstere setzen wir liebend gerne ein, wenn wir viel Dynamik und einen besonderen „Filmlook“ erzeugen wollen. Gerade bei wechselnden Lichtverhältnissen können wir die teils zu hellen/dunklen Szenen in der Nachbearbeitung anpassen.

Bevor wir aber an die Nachbearbeitung gehen, hier ein paar Ausschnitte aus dem Film:

VIDEOSCHNITT – SICHTEN, SCHNEIDEN, FÄRBEN

Mehrere Stunden Videomaterial, diverse Szenen und Arbeitsabläufe – Wie bei jeder Videoproduktion erstellten wir zuerst ein Schnittkonzept, bevor wir die benötigten Szenen final auswählten. Neben den Bauabschnitten und Detailaufnahmen wählten wir auch sogenannte Schnittbilder aus, die Übergänge spannender oder „softer“ wirken lassen.

Wichtig ist auch der Mix aus Szenen die Inhalte vermitteln oder das Gehirn kurz „durchatmen“ lassen, nur so verhindern wir die Überreizung der Aufnahmefähigkeit.

Die Musik ist ebenso ein wichtiger Faktor! Dank unserer Partnerplattformen und Musiker haben wir Zugriff auf diverse Genres, schnellen und langsamen Titeln sowie auch tausenden Soundeffekten. Extra komponierte Musikstücke sind natürlich auch kein Problem!

Sobald der Schnitt seine Vollkommenheit erreicht hat kommt das sogenannte „Color Grading“ ins Spiel. Für mich eine der spannendsten und wichtigsten Arbeitsschritte. Allen Clips wird ein Farblook hinzugefügt, dieser lässt das Werk noch wertiger und einzigartiger ansehen.Durch speziell ausgewählte und verstärkte Farben, Farbtemperaturen und Luminanzen beeinflußen wir den Betrachter, vermitteln ihm das Gefühl von Wärme, von Klarheit, von Professionalität und heben uns somit deutlich von Mitbewerbern ab.

Nachfolgend gibt es ein paar Impressionen des Color Gradings:

VORHANG AUF!

Sicherlich wollen die meisten Leser nun das fertige Video sehen. An dieser Stelle bedanken wir uns wieder einmal für das Vertrauen unseres Auftraggebers und wünschen OneSolar viel Erfolg mit dem neuen Imagefilm!

IMAGEFILM - "BINSHAM" OneSolar International GmbH

Die Zusammenarbeit mit EIN.ECHTER.REICHWEIN ist ausgezeichnet. Philip und sein Team sind Profis – und das zeigt sich in vielerlei Hinsicht. Zusammen haben wir einen Top-Film auf die Beine gestellt und sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Besonders betonen möchten wir neben Philip’s fachlicher Expertise seine Flexibilität, Einsatzbereitschaft und die unkomplizierte Kommunikation. Weiter so, wir freuen uns auf zukünftige gemeinsame Projekte.

„OneSolar International GmbH“

Wenn auch DU auf der Suche nach einem packenden, informativen und einzigartigen Werbefilm für Dein Unternehmen bist, dann kontaktiere uns gerne jederzeit telefonisch – Wir sind Drehbereit, DU auch?!